Elektrotherapie

Die Elektrotherapie ist ein Feld der Physiotherapie, bekannt ist vor allem die Reizstromtherapie. Während der Behandlung durchfließt schwacher Strom einen bestimmten Körperteil oder auch den ganzen Körper des Patienten.

Es kann sich dabei sowohl um Wechsel- als auch um Gleichstrom handeln. Die Spannung wird dabei durch Elektroden erreicht, welche entweder auf der Hautoberfläche befestigt werden, oder es wird ein Wasserbad zuhilfe genommen.