Physiotherapie Jacqueline Vogelsang

Herzlich Willkommen in Schönermark.

Kinesio-Tape Therapie

Das Kinesio-Tape Verfahren ist eine Therapiemethode, bei der der Körper durch das gezielte Aufbringen von elastischen Tapes (Pflaster) an Schlüsselstellen zur Heilung angeregt wird.

Die Methode bietet mittlerweile in vielen Bereichen der Medizin ein weites
Anwendungsspektrum. So greifen Physiotherapeuten, Ärzte, Hebammen, Logopäden und
Sportler auf sie zurück. Durch das elastische Material fördert das Kinesio-Tape natürliche Bewegungsabläufe anstatt sie wie beim herkömmlichen Tapen zu unterbinden.

Somit können physiologische Heilungsprozesse  beschleunigt werden. Auch als
Präventionsmaßnahme stellt das Kinesio-Tape ein effektives Werkzeug dar.

Die vier Wirkfaktoren des Kinesio-Tapes:

- Normalisierung der Muskelfunktionen
- Unterstützung der Gelenkfunktion
- Verbesserung der Blutzirkulation und des Lymphflusses
- Schmerzlinderung